Fotografie, Fotodruck, Fotografen & Trends

Donnerstag

16

September 2010

0

COMMENTS

Vor- und Nachteile von jpg-Dateien

Written by , Posted in Tipps

Rund ums Wetter fotografieren - Wirbelsturm fotografieren 2

Die Vor- und Nachteile der jpg-Dateien erschließen sich oftmals erst auf den zweiten Blick. Ein Vorteil von jpg-Dateien ist allerdings ganz offensichtlich, und zwar die allgemeine Bekanntheit und die große Verbreitung dieses Formats. Eigentlich kennt jeder, der etwas mit Computern zu tun hat oder der einfach nur im Internet Dateien versendet, die jpg-Dateien. Dies geht sogar soweit, dass einige Leute nur noch von jpgs reden, die man verschicken soll und das Wort Bilder in diesem Zusammenhang gar nicht mehr verwenden.

Ein weiterer Vorteil von jpg-Dateien, was sicherlich auch zu der oben bereits erwähnten Verbreitung geführt hat, ist die eigentliche Eigenschaft von jpg-Dateien, nämlich die Komprimierung von Dateien. Durch die Komprimierung einer Datei zu einer jpg-Datei, ist die Versendung von Daten über das Internet einfacher und schneller. Hierdurch ist unter der Verwendung von jpg-Dateien eine deutliche Effizienzsteigerung zu sehen.

links unkomprimiertes JPEG-Bild, rechts komprimiertes JPEG-Bild

Man darf hier natürlich die Nachteile der jpg-Dateien nicht vergessen. Bei allen Vorteilen von jpg-Dateien, die bereits erwähnt wurden, werden gleichzeitig die Nachteile deutlich. Durch die Komprimierung der Daten zu jpg-Dateien entsteht, durch das Verfahren bedingt, ein Qualitätsverlust. Dies ist im Prinzip auch nicht verwunderlich, da die größere Datenmenge in anderen Formaten meist durch etwas bedingt sein muss. Aus diesem Grund sind jpg-Dateien für Text und harte Farbübergänge eher schlecht geeignet.

Die jpg-Dateien jedoch durchgesetzt, denn der Qualitätsverlust bei der Komprimierung ist für das menschliche Auge im Prinzip gar nicht wahrzunehmen. Die Vorteile von jpg-Dateien sind bei weitem deutlicher, nämlich die internationale Bekanntheit und die bessere und schnellere Versendung via Internet aufgrund der Komprimierung in jpg-Dateien. Bei wirklich anspruchsvollen Daten, die durch die Komprimierung zu jpg-Dateien ihren Zweck verlieren, muss man freilich auf andere Formate zurückgreifen. Da dies aber im alltäglichen Verkehr nicht so häufig auftritt, überwiegen die Vorteile der jpg-Dateien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.