Fotografie, Fotodruck, Fotografen & Trends

Montag

20

Dezember 2010

0

COMMENTS

Berühmte Fotografen: Toni Frisell – Modefotografie

Written by , Posted in Fotografen

Weeki Wachee spring, Florida (Toni Frissell, 1947)

Die Geschichte der Modefotografie ist eine spannende und hat im Laufe der Zeit mehrere überraschende Wendungen genommen. Die Ursprünge dieses Zweiges der Fotografie sind allerdings wenig bekannt – kaum jemand weiss von dem ersten Fotomodel der Welt, einer junge Dame am Hof Napoleons des Dritten. In der Modefotografie hat es immer wieder neue Tendenzen und richtige Entwicklungswellen gegeben. Die Zeitschriften Vogue und Harper´s Bazaar waren lange Zeit die wichtigsten Trendsetters in diesem Bereich der Fotografie. Fast niemand jedoch kennt Toni Frissell in ihrer Bedeutung als eine der wichtigsten Modefotografinnen ihrer Zeit, die bei der Arbeit für diese beiden Zeitschriften neue Maßstäbe für die Modefotografie gesetzt hat.

Toni Frissell wurde 1907 in Manhattan geboren und ist im Jahr 1988 verstorben. Während ihres langen Berufslebens hat sie die Evolution der Modefotografie stark beeinflusst und galt dabei als absoluter Trendsetter. Frissell hat nie Fotografie studiert, sie kam per Zufall zu dieser Profession und konnte schnell andere durch ihr Talent beeindrucken. Ihre Fotografien haben die  klassische Art und Weise Mode zu präsentieren vollständig verändert. Sie holte die Models aus dem Studio und lichtete Sie in natürlicher Umgebungen ab. Dabei hat sie sich extravaganter Motive und Themen bedient, die Modefotografie zu einer richtigen Kunstform entwickelt haben. Eines ihrer bekanntesten Fotos aus dem Jahr 1947 ist eine Unterwasseraufnahme an der Quelle des Weeki Wachee, in Florida.

Toni Frissell war außerdem offizielle Fotografin des Women’s Army Corps und sogar als Illustratorin für Kinderbücher tätig.  Ihr wichtigster Beitrag zur  Fotografie bleibt aber sicherlich ihr visionäres Modeportfolio.

Weitere Informationen über Toni Frissell auf Wikipedia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.